Wir bringen Licht ins Dunkel

Salmler / Characiformes

Wir haben uns auf Salmer des Kongo Bassins spezialisiert.


Der  Kongo und seine Zuflüsse verbergen noch viele unentdeckte Arten. In den vergangenen Jahren wurden immer wieder Fangreisen organisiert und neue phantastische Salmler konnten erstmalig vorgestellt werden. Ein Ende ist derzeit noch nicht in Sicht.

Allerdings bergen die Fangreisen viele Gefahren für die Fänger, denn nicht nur die stetigen Unruhen sind ein Risiko, sondern zwischenzeitlich auch immer mehr die Eigner von Minen, die Ihre Projekte keinesfalls gefährden wollen.

Welchen Einfluss die Gesellschafter von Minen haben und welche katastrophalen Schäden der Natur zugefügt werden, dass ist uns bereits hinreichend aus Südamerika bekannt.

Auch im Kongo werden vermutlich viele Arten aussterben, bevor sie überhaupt gefangen und bestimmt werden können.

Schon heute sind einige Flüsse nur noch ein todbringender Strom von Schwermetallen.


Von daher bin ich bemüht, dass einige dieser wunderschönen Tiere wenigstens in der Aquaristik erhalten bleiben und wir uns noch viele Jahre an den Salmlern aus Zentral Afrika erfreuen können.

Weitere Salmler werden nach einer Fangreise im August 2016 dem nachstehenden Bestand hinzugefügt. 


Aktuell werden folgende Arten bei Aqua ECO Store gepflegt und vermehrt.


Phenacogrammus aurantiacus "Lefini"

Phenacogrammus smykalai

Phenacogrammus interuptus

Phenacogrammus breuseghemi

Alestopetersius brichardi

Alestopetersius nigropterus

Alestopetersius hilgendorfi

Alestopetersius sp. red Lefini

Phenacogrammus sp. " Fantastique"

Phenacogrammus sp. "Roughe"


Bilder zu den genannten Salmlern werden in Kürze eingestellt.


Aktuell werden keine NZ verkauft.

Der Verkauf von NZ startet frühestens ab März 2017!



 

Onlineshop

Aqua Eco Store - Onlineshop

Besuchen Sie unseren Webshop!

 

  News


The Natural Light Source comming soon!

AES "I" - Light

"Coral Evolution"

A new Generation